Ein Frohes Neues Jahr mit der Palmölwoche

Vom 14.01. bis zum 20.01. findet die Palmölwoche an der BTU Cottbus statt. Ein breites Spektrum an interessanten Infoveranstaltungen wartet auf Euch!

Um über das brandaktuelle Thema Palmöl aufzuklären, veranstaltet das uikw zusammen mit der Studentin Viviane Meyer eine Woche rund um diese Problematik. Viviane war für 6 Monate selbst auf der von Ölpalmmonokulturen sprießenden Insel Borneo und möchte über Erfahrungen dort berichten.

Das Rundum-Wohlfühl-Paket sieht wie folgt aus: Eine Podiumsdiskussion mit namhaften Vertretern aus der Palmölszene, eine Multivisionsshow über Vivianes Zeit auf Borneo, eine palmölfreie Stadtführung, ein moderner Backpackerfilm durch Borneo, ein Ölpalmplanspiel und eine riesige Ausstellung erwarten Euch.

Hier nun das genaue Programm:

Montag, 14.01. bis 25.01.: Interaktive Ausstellung „Borneo- Schatzinsel in Gefahr“, Foyer ZHG
Broschüren mit Quiz liegen aus, es gibt tolle Preise zu gewinnen, auf Wunsch werden kostenlose Führungen (gerne auch für Schulen und Unternehmen) angeboten- einfach unter meyerviv@yahoo.com nachfragen

Montag, 14.01., 19:30 Uhr: Podiumsdiskussion „Palmöl- Fluch oder Segen?“, mit RobinWood, WatchIndonesia! und BOS (Borneo Orang-Utan Survival), HS A
mit Unterstützung der Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg, Regionalbüro Cottbus

Dienstag, 15.01., 19:30 Uhr: Multivisionsshow „Kultur und Kampf auf Borneo“, Referentin Viviane Meyer informiert ergänzend zur Ausstellung über ihre Zeit auf Borneo, HS A
WICHTIG: Im Anschluss schafft man es noch zur Ei(n)fälle-Veranstaltung um 20:30 Uhr!

Mittwoch, 16.01., 15:30 bis 17:00 Uhr: Interaktive Stadtführung „Palmölfrei leben“,
Start vor der Mensa der BTU Cottbus, Anmeldung unter meyerviv@yahoo.com

Donnerstag, 17.01., 19:30 Uhr: Film „Cari Hutan/ In the search of forest“- eine zweimonatige Backpackertour durch Borneo auf der Suche nach Wald -auf Englisch- mit anschließender Diskussion mit dem Regisseur Florian Augustin, HS A

Sonntag, 20.01., 14:00 bis 18:00 Uhr: Planspiel der KlimaWerkstatt über das Anlegen einer Ölpalmplantage,
LG 4B, Raum 3.18 und 3.19- Anmeldungen unter meyerviv@yahoo.com

Alle Veranstaltungen sind kostenlos und werden durch Fachschaften der BTU, die Rosa-Luxemburg-Stiftung und den Umwelteuro gefördert.

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung und viel Spaß an den Veranstaltungen!

Liebe Grüße,

euer uikw-Team

Werbeanzeigen
Kategorien: Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: